Stadtmuseum und Galerie Politschka (Polička)

Das Bohuslav Martinů Zentrum befindet sich nicht weit von dem Stadtplatz in Polička in dem Gebäude der ehemaligen Bürgerschule, die der berühmte Musikkomponist als Junge besuchte, und in der er später als Geigenlehrer wirkte. Ganz neue amüsante Expositionen mit interaktiven Elementen, die mit einer Reihe von Programmen und Spielen belebt sind, fesseln sowohl die jungen als auch die früher geborenen Leute.

Kommen Sie und versuchen Sie auch eine Stadt zu gründen und aufzubauen, die Geschichte kennen zu lernen, der Scharfschütze aus Polička zu werden, am Markt zu verhandeln und die Atmosphäre des Lebens im vorigen Jahrhundert aus dem Werk von Bohuslav Martinů zu schöpfen. Sie können in die Welt der zerbrechlichen und bunten Schönheit in der Exposition mit dem Glas aus Horácko eintauchen, sowie die Kenntnisse der Geschichte oder der Gesangkunst in einer Bank der Schulklasse überprüfen, in der der kleine Bohuslav lernte.

Exposition von Horácko-Glas (auch Hochlandglas) im Bohuslav Martinů Zentrum in Politschka (Polička).
Bohuslav Martinů Zentrum - Politschka.
Zugänglichkeitserklärung | Rechtsklausel | Umfrage | Seitenkarte | Projekte
 
© 2008 - 2022 Českomoravské pomezí
WebEdit: World Media Partners, s.r.o., Graphik: Tomáš Pakosta / tpd, Schablonen: Neofema s.r.o.
Klassisch anzeigen | Für das Handy anzeigen